Montag, 11. Juni 2012

Die letzten Wochen entstanden: Tücher und Co.

Während meiner Blogpause habe ich eifrig genadelt: Pimpeliese, Drachenschwanz, Loops, Wellenbaktus und Heidetuch. Ja, das Ribbelmonster auch selbstverständlich auch zu Besuch. Trotzdem kann sich mein "Produktionslauf" sehen lassen. (finde ich, ohne dass Eigenlob stinkt)

Ich liebe Tücher, Schals, Loops - reinkuscheln, wärmen und wohlfühlen. Das mag vielleicht daran liegen, dass ich als Exilschwabe an die rauhe Nordseeküste gezogen bin. Frostkötel ist inzwischen mein zweiter Vorname und ich kann nicht gerade behaupten dass mir dieser sehr gefällt....

Loop - der nächste Winter kommt bestimmt^^ (c) Gabriele

ein etwas kleinerer Loop (c) Gabriele

ein ebenfalls etwas kleinerer Loop bei dem mir das Farbenspiel ganz besonders gut gefällt
(c) Gabriele

ein schlichtes Heidetuch aus einem Leinen/Schurwollmischgarn
(c) Gabriele

Das Maschenbild des Heidetuches, die Farbe ist schlecht getroffen.
In "echt" ist es ein weinrotes Tuch.
(c) Gabriele

Hier ein Wellenbaktus aus herbstlichem Sockengarn.
Das war/ist ein Markengarn für um die 11 €, doch welches...
(c) Gabriele

♥ und hier eine Pimpelise in Petrol ♥
Sie war unheimlich klasse zum stricken, ich konnte gar nicht mehr aufhören...
(c) Gabriele


Der obligatorische DRachenschwanz darf natürlich auch nicht fehlen :)
Verwendet habe ich wieder das Leinen/Schurwollgemisch.
(c) Gabriele


oops, da sind mir die Bilder doch etwas durcheinander geraten...
Hier nocheinmal der Wellenbaktus zum betrachten.
(c) Gabriele


die Pimpeliese (c) Gabriele

glattrechts, ein Drachenschwanz...
(c) Gabriele

(c) Gabriele und der Drachenschwanz

...und hier nochmals der kleine Bursche...
(c) Gabriele

das wird mein nächstes Lieblingstuch ♥
(c) Gabriele


Samstag, 9. Juni 2012

Freitagsfüller mit Ladehemmungen ♥

Seit (gefühlsmäßig) ewigen Zeiten habe ich keinen Freitagsfüller mehr gepostet. Da heute schon Samstag ist, wird dies nun ein Freitagsfüller mit Ladehemmungen. Ich hoffe, Ihr verzeiht?

1. Seit gestern weiß ich dass auch ich nicht unbegrenzt belastbar bin.
2. was zum Henker ist Frozen Joghurt?
3. Erst wenn man viel übt wird man ein Meister.
4. Sonnenschein tut gut.
5. Was mal Laster waren wird manchmal zur Sehnsucht.
6.  frisches, warmes Heu riecht für mich nach Sommer.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Strickzeug , morgen habe ich einen Geburtstagsbesuch geplant und Sonntag möchte ich entspannen!

Montag, 4. Juni 2012

12 Socken Projekt - Mai ♥

Socken stricken Runde 5 im 12 Socken Projekt

*düdel-düdel-düdel-dü*, ich habe fertig :)

Meine Maisocken sind aus einer Sockenwolle ohne Banderole, die ich in meinem Stash gut abgelagert gefunden habe. Irgendwie sind mir die lieben Kleinen übers Wochenende in die Waschmaschine geraten, und das obwohl noch 1 Faden zum vernähen existiert.

Einfache Stinos für mich, und NUR für mich. (man kann doch nicht immer für andere stricken, oder?) Gute-Laune-Farben prägen diese Stinos.

(c) Gabriele
(c) Gabriele
(c) Gabriele
...ich sollte mir unbedingt einmal ein Sockenbrettchen zulegen....

Samstag, 2. Juni 2012

Das Jagdfieber hat mich gepackt...

Ja, mein Wollvorrat ist groß, es hätte nicht sein müssen. (rießig meint mein Mann, ich finde ihn kreativ anregend) Doch wann muss es denn überhaupt wirklich sein? Jedenfalls ist es so, dass Frau nie genug Wolle haben kann. Und wer was anderes sagt hat keinen Plan.

Naja, Aldi Nord hatte vor geraumer Zeit Baumwolle im Angebot. Unglaublich, 4 Knäuel à 50 Gramm für 3,50 €. Da konnte ich nicht wirklich widerstehen. Und mit meinem Projekt *the beekeepes quilt* kann ich natürlich neue Baumwolle gebrauchen. (Auch wenn ich selbstverständlich erst meinen Vorrat hätte aufbrauchen können, logo...) Aber bei dem super Schnäppchen? Nein sagen kommt doch gar nicht in die Tüte. Und wer etwas anderes denkt hat keine Ahnung.

Nun ja, mein GöGa verdrehte die Augen und murmelte wahscheinlich innerlich ein paar Verwünschungen. Er hat aber in der Situation sonst sehr lobenswert  reagiert. Und nachdem der erste ALDI keine Baumwolle hatte, sondern die Sockenwolle (bei der ich selbstverständlich auch zuschlagen musste) ist er mit mir noch zu einem anderen ALDI gefahren. Ist einfach ein ganz lieber, mein GöGa. Naja, sonst wär es auch nicht meiner. :)

Und wenn nich jetzt auch noch ein Bild hätte, könnte ich die schöne Baumwolle präsentieren. DOch hier muss ich passen. So schlimm dürfte das fehlende Bild auch nicht sein, denn stino Baumwollhäkelgarne sehen fast alle gleich aus, oder?